Hundebett

Der Hund ist das Lieblingshaustier der Deutschen. Knapp 10 Millionen Deutsche teilen ihr Zuhause mit einem oder mehreren Hunden. Für den treuen Begleiter im täglichen Leben gibt es nur das Beste. Dies gilt auch für seinen Schlafplatz. Dabei kommen einige Fragen zusammen: Wie soll es aussehen? Welche Art von Bett ist für welchen Hund geeignet? Im Hundebett Test erfahren Sie, worauf es ankommt.

Wozu ein Hundebett?

Ein bequemer Schlafplatz ist Teil der Grundausstattung. Denn der Schlafplatz ist nicht nur zum Schlafen. Mancher Hund nutzt den Platz auch einfach zum Entspannen oder zum Spielen.

Bei mehreren Hunden braucht jeder seinen eigenen Schlafplatz. Selbst die liebevollsten Vierbeiner brauchen nämlich hin und wieder etwas Ruhe für sich. Auch beim Training ist der Hundeplatz wichtig. Wenn der Hund nicht auf dem Bett oder Sofa schlafen soll, braucht er eine Alternative. Zudem ist der Hundeplatz eben auch ein Rückzugsort, beispielsweise wenn Besuch kommt. Darum braucht ein Hund quasi einen dauerhaften Wohnsitz, der nur ihm gehört.

Kaufkriterien

Kaufkriterien hängen von den Bedürfnissen des Tieres ab. Je nach Rasse können diese relativ unterschiedlich sein. Ein Labrador zum Beispiel, genießt eine dünne Decke. Dackel lieben Körbe oder Kissen. Neben diesen Unterschieden gibt es jedoch einige Merkmale, auf die der Besitzer besonders achten sollte.

Das Material

Ein wichtiger Aspekt ist das Material. Dieses muss stabil sein, aber eben auch bequem. Einige Hunde mögen es warm, andere kühl. Welches Material am besten passt, hängt von dem Hund ab.

Polyester und Plüsch

Dies sind häufig verwendete Stoffe, die sich besonders weich und bequem anfühlen. Andererseits sind diese Materialien nicht sehr stabil. Wenn der Hund oft spielt, dann eignen sich diese Materialien weniger. Ein Bett aus Plüsch ist somit besonders gut für ruhige Hunde geeignet.

Kunstleder

Kunstleder ist etwas feines, aber beim Hund teils schlecht. Krallen- und Bissspuren sind hier besonders gut zu erkennen. Dadurch sind diese Hundebetten nicht sehr langlebig.

Wildleder

Dieses Material vereint die optischen Vorteile von Kunstleder mit besonderer Robustheit. Selbst die wildesten Hunde können diesen Betten nicht viel Schaden zufügen.

Größe

Rassen unterscheiden sich natürlich auch in ihrer Größe. Kein Wunder also, dass es auch unterschiedliche Bettgrößen gibt. Viele Hersteller bieten Hundebetten bis XXL an, damit auch die längsten Hundebeine Platz haben. Allerdings ist die tatsächliche Liegefläche des Hundebetts immer geringfügig kleiner als die angegebenen Abmessungen. Diese werden nämlich mit den Kanten gemessen. Wenn Sie die erforderliche Größe für den Kauf eines Hundebetts wissen möchten, messen Sie am besten Ihren Hund.

Reinigung

Schmutz sammelt sich früher oder später auch im Bettchen an. Säubern Sie das Bett bei stärkerer Verschmutzung. Ihr Liebling soll sich ja weiterhin wohl darin fühlen. Junge oder alte Hunde machen manchmal auch ins Bett. In diesem Fall muss der Schlafbereich gründlicher gereinigt werden. Wenn das Hundebett wasserdicht ist, ist der Vorgang viel einfacher. Das Kissen kann dann einfach abgewaschen werden.

Arten

Auch Hunde können unter einer Hausstauballergie oder altersbedingten Knochenprobleme leiden. In diesem Fall kann ein spezielles Hundebett sehr hilfreich sein.

Das antiallergene Hundebett

Wenn Ihr Lieblingsbegleiter eine Hausstaubmilbenallergie hat, eignen sich antiallergische Hundekissen gut. Wichtig ist, dass alle Teile des Bettes bei mindestens 60 ° C gereinigt werden können. Im Idealfall ist das gesamte Hundebett kochfest. Die meisten Materialien eignen sich für diese Art von Hundebett. Ein Stoffbezug muss abnehmbar und waschbar sein. Nicht waschbare Materialien wie Styroporkügelchen müssen regelmäßig ausgetauscht werden. Ideal sind jedoch Kunstleder und Wildleder, in denen Milben erst gar keine Nester bauen können.

Orthopädisches Hundebett

Hunde, die unter Knochenschmerzen leiden, möchten sich hinlegen und entspannen können. Um den besten Liegekomfort zu gewährleisten, sollten Sie ein orthopädisches Hundebett kaufen. Diese Kissen zeichnen sich durch ihre Memory-Schaum-Polsterung aus. Der Memory-Foam passt sich perfekt der Körperform des Hundes an. Zudem sorgt der Schaum dafür, dass die Wirbelsäule im Liegen gerade bleibt. Die optimierte Haltung kann zukünftige Probleme verhindern.

Wasserbett

Wasserbetten ähneln orthopädischen Hundebetten mit Memory-Schaum. Allerdings passen sie sich noch schneller an die Bewegungen des liegenden Hundes an und verbessern so den Liegekomfort. Das Hundewasserbett muss jedoch mit integrierter Heizung betrieben werden. Ein ungeheiztes Wasserbett absorbiert die Wärme des Hundes, was eine Unterkühlung verursachen kann. Der Kauf eines Wasserhundebetts ist etwas teurer als die meisten anderen Varianten. Dafür zeichnet sich dieses Produkt durch besonderen Komfort aus.

Fazit

Beim Kauf eines Hundebetts sind einige grundlegende Dinge zu beachten, damit Ihr Lieblingspartner das beste Schlafgefühl erhält. Dabei kommt es vor allem auf die Größe und das Material an. Natürlich sind auch die Bedürfnisse von Hunden immer anders. Es gibt jedoch genug Auswahl, um das passende Bett für den besten Freund des Menschen zu finden.

Hundebetten im Test

Produkt
Bedsure orthopädisches Hundebett Grosse Hunde - 112x81x7.6cm Hundekissen flauschig Hundematte waschbar Hundematratze in grau für große Hunde
Bedsure orthopädische Hundebett große Hunde - Hundesofa mit Memory Foam, kuschelig Schlafplatz in Größe 91x68 cm, waschbare Hundesofa, grau und beige
Bedsure orthopädisches Hundebett Ergonomisches Hundesofa - Hundecouch mit eierförmiger Kistenschaum für kleine Hunde, waschbar rutschfest Hundebetten, Größe in 71x58 cm
Bild
Bedsure orthopädisches Hundebett Grosse Hunde - 112x81x7.6cm Hundekissen flauschig Hundematte waschbar Hundematratze in grau für große Hunde
Bedsure orthopädische Hundebett große Hunde - Hundesofa mit Memory Foam, kuschelig Schlafplatz in Größe 91x68 cm, waschbare Hundesofa, grau und beige
Bedsure orthopädisches Hundebett Ergonomisches Hundesofa - Hundecouch mit eierförmiger Kistenschaum für kleine Hunde, waschbar rutschfest Hundebetten, Größe in 71x58 cm
Bewertung
-
-
-
Produkt
Bedsure orthopädisches Hundebett Grosse Hunde - 112x81x7.6cm Hundekissen flauschig Hundematte waschbar Hundematratze in grau für große Hunde
Bild
Bedsure orthopädisches Hundebett Grosse Hunde - 112x81x7.6cm Hundekissen flauschig Hundematte waschbar Hundematratze in grau für große Hunde
Bewertung
-
Produkt
Bedsure orthopädische Hundebett große Hunde - Hundesofa mit Memory Foam, kuschelig Schlafplatz in Größe 91x68 cm, waschbare Hundesofa, grau und beige
Bild
Bedsure orthopädische Hundebett große Hunde - Hundesofa mit Memory Foam, kuschelig Schlafplatz in Größe 91x68 cm, waschbare Hundesofa, grau und beige
Bewertung
-
Produkt
Bedsure orthopädisches Hundebett Ergonomisches Hundesofa - Hundecouch mit eierförmiger Kistenschaum für kleine Hunde, waschbar rutschfest Hundebetten, Größe in 71x58 cm
Bild
Bedsure orthopädisches Hundebett Ergonomisches Hundesofa - Hundecouch mit eierförmiger Kistenschaum für kleine Hunde, waschbar rutschfest Hundebetten, Größe in 71x58 cm
Bewertung
-