Weinkühlschrank

Der Weinkühlschrank

Wein ist ein teures Hobby. Aber es lohnt sich. Doch gibt es einiges zu beachten, zum Beispiel die Lagerung des Weins. Schon geringe Temperaturschwankungen können hochwertigen Wein ungenießbar machen. Ein vernünftiger Weinkühlschrank kann dies verhindern. Im Weinkühlschrank-Test habe wir für Sie die besten Kühlschränke getestet. Hier erfahren Sie, welcher Kühlschrank eine sinnvolle Investition ist und welche technischen Eigenschaften er haben sollte.

Verschiedene Möglichkeiten

Traditionelle Weinschränke können mehrere Jahre Wein lagern. Weinklimaschränke eignen sich für die Lagerung von Weinen unterschiedlicher Temperatur. Somit sind sie auch für die Lagerung von Rot- und Weißweinen geeignet. Ein weiterer Vorteil dieser Kühlschränke ist die Temperaturkontrolle. Dadurch kann beispielsweise Weißwein kurz vor dem Trinken auf eine kältere Temperatur gestellt werden.

Neben typischen Weinklimaschränken sind auch reine Temperierschränke auf dem Markt erhältlich. Temperierschränke eignen sich jedoch nicht zum dauerhaften Lagern von Wein. Sie werden genutzt, um den Wein kurz vor dem Servieren zu kühlen.

Auch viele herkömmliche Kühlschränke können über diese Funktion verfügen. Einige Modelle von Kühl- und Gefriergeräten sind auch in verschiedene Temperaturzonen unterteilt. Dadurch ist es möglich, Wein für kurze Zeit zu lagern.

Klimazonen eines Weinkühlschranks

Weinkenner wissen sehr gut, dass Wein teils unterschiedlich temperiert werden muss. Zwei regionale Weinkühler können Wein bei unterschiedlichen Temperaturen lagern. Diese Bereiche sind normalerweise nicht gleichmäßig aufgeteilt. Daher sollten Sie vor dem Kauf klar angeben, wie viele Flaschen Wein in der jeweiligen Temperaturzone gelagert werden sollen.

Zum Beispiel: Sie entscheiden sich für einen Kühlschrank mit einer Kapazität von 40 Flaschen. Dieser kann 25 Flaschen bei der einen Temperatur und 15 Flaschen bei der anderen Temperatur lagern. Der Kühlschrank muss die perfekte Trennung der verschiedenen Regionen gewährleisten. Nur so kann es nicht zu Wechselbeziehungen der Klimazonen kommen.

Eine dicke Glastür ist ebenfalls wichtig. Dies schützt teure Weine vor Sonnenstrahlung. Denn ultraviolettes Licht verwischt den Geschmack von Wein. Mit einer geeigneten Glastür können Sie Ihren Wein noch viele Jahre genießen.

Passende Temperierung

Rotwein wird generell bei 18 Grad Celsius serviert. Weißwein hingegen wird bei einer Temperatur von 10 Grad getrunken. Normale Kühlschränke können eine solche Temperaturkontrolle in der Regel nicht erreichen. Beim Verschließen der Weinflasche mit Naturkork spielt jedoch auch die Luftfeuchtigkeit eine wichtige Rolle. Liegt die Luftfeuchtigkeit nicht zwischen 50 und 80 %, schrumpft der Kork. Dadurch kann Sauerstoff in die Flasche eindringen und den Geschmack des Weines ruinieren.

Kaufkriterien beim Weinkühlschrank

Neben hoher Effizienz und niedrigem Preis braucht der Weinschrank auch das passende Fassungsvermögen. Der Weinschrank-Test zeigt, welche technischen Features ein gutes Gerät ausmachen.

Fassungsvermögen

Wenn Sie bis zu 100 Flaschen oder mehr Weinserien lagern möchten, brauchen Sie einen Weinkühlschrank in der passenden Größe. Generell unterscheiden sich Kühlschränke nur im Volumen. Die technische Leistung bleibt die Gleiche. Weinsammler und Gastronomien verwenden meist größere Kühlschranke.

Wenn Sie eine kleine Weinsammlung haben oder nur selten einen Wein trinken, reicht ein kleiner Kühlschrank. Dieser kann bis zu 40 Flaschen lagern. Ein solches Modell spart nicht nur Platz, sondern ist auch günstiger.

Energieeffizienzklasse

Neben der Kapazität ist auch der Energieverbrauch ein wichtiges Kriterium. Mit Hilfe der Energielabels lassen sich die Energieeffizienzklasse und der Jahresverbrauch ermitteln. Die Effizienzklasse ist mit einer Zahl zwischen 1 und 10 gekennzeichnet. Je größer die Zahl, desto schlechter die Energieeffizienz.

Die Zwei Modelle

Der Weinkühlschrank wird als Umluftschrank oder Frischluftschrank angeboten. Im Frischluftschrank herrscht permanente Luftzirkulation. So kann kein Geruch entstehen. Der Umluftkühlschrank hingegen dreht nur die vorhandene Luft, ähnlich wie ein Backofen.

Der Preis vom Weinkühlschrank

Sowohl die Größe als auch das Design eines Weinschranks bestimmen den Preis. Kühlschränke, die im Keller stehen, können ein einfaches Design haben. Steht der Kühlschrank jedoch als Möbelstück zwischen anderen Möbeln, bedarf es einen High-End-Kühlschrank. Letztlich jedoch ist das Design eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks.

Fazit Weinkühlschrank

Weinkenner nutzen gerne Weinkühlschränke. So können sie Qualitätsweine auch über mehrere Jahre hinweg richtig lagern. Mit dem richtigen Modell wird Weintrinken zum ultimativen Genuss. Zusätzlich zu einem Weinlagerschrank können Sie auch einen Kühlraum oder einen Weinkeller nutzen. Statten Sie Ihren Weinkeller mit Sensoren aus, um die richtige Temperatur einzustellen. Auch die Luftfeuchtigkeit müssen Sie regulieren können. Eine solche Renovierung des Weinkellers ist aufwendig und kostspielig. Lagern Sie außerdem keine stark riechenden Lebensmittel mit gutem Wein. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, wichtig ist nur, dass der Wein die perfekte Temperatur hat. Nur so erhalten Sie den ultimativen Weingenuss.

Weinkühlschränke im Test

Produkt
Klarstein Weinkühlschrank Vinamour, 1 Zonen Getränkekühlschrank, Kühlschrank mit Glastür, Flaschenkühlschrank, Weinschrank für Bier & Getränke, Schmaler Weinkühler 5-22°C, 48 Flaschen, Silber
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank, Getränkekühlschrank mit LED-Beleuchtung, Weinkühler mit Metallregalebenen, Wine Fridge, Volumen (23 Liter / 8 Flaschen)
Klarstein Reserva Uno Weinkühlschrank, 23 Liter / 8 Flaschen, Temperatur: 11-18 °C, Geräuscharm: 26 dB, 3 Holzregalebenen, LED-Beleuchtung, UV-Schutz, Weinkühler, Freistehend, Edelstahl, Schwarz
Bild
Klarstein Weinkühlschrank Vinamour, 1 Zonen Getränkekühlschrank, Kühlschrank mit Glastür, Flaschenkühlschrank, Weinschrank für Bier & Getränke, Schmaler Weinkühler 5-22°C, 48 Flaschen, Silber
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank, Getränkekühlschrank mit LED-Beleuchtung, Weinkühler mit Metallregalebenen, Wine Fridge, Volumen (23 Liter / 8 Flaschen)
Klarstein Reserva Uno Weinkühlschrank, 23 Liter / 8 Flaschen, Temperatur: 11-18 °C, Geräuscharm: 26 dB, 3 Holzregalebenen, LED-Beleuchtung, UV-Schutz, Weinkühler, Freistehend, Edelstahl, Schwarz
Bewertung
499,99 EUR
149,99 EUR
189,99 EUR
Produkt
Klarstein Weinkühlschrank Vinamour, 1 Zonen Getränkekühlschrank, Kühlschrank mit Glastür, Flaschenkühlschrank, Weinschrank für Bier & Getränke, Schmaler Weinkühler 5-22°C, 48 Flaschen, Silber
Bild
Klarstein Weinkühlschrank Vinamour, 1 Zonen Getränkekühlschrank, Kühlschrank mit Glastür, Flaschenkühlschrank, Weinschrank für Bier & Getränke, Schmaler Weinkühler 5-22°C, 48 Flaschen, Silber
Bewertung
499,99 EUR
Produkt
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank, Getränkekühlschrank mit LED-Beleuchtung, Weinkühler mit Metallregalebenen, Wine Fridge, Volumen (23 Liter / 8 Flaschen)
Bild
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank, Getränkekühlschrank mit LED-Beleuchtung, Weinkühler mit Metallregalebenen, Wine Fridge, Volumen (23 Liter / 8 Flaschen)
Bewertung
149,99 EUR
Produkt
Klarstein Reserva Uno Weinkühlschrank, 23 Liter / 8 Flaschen, Temperatur: 11-18 °C, Geräuscharm: 26 dB, 3 Holzregalebenen, LED-Beleuchtung, UV-Schutz, Weinkühler, Freistehend, Edelstahl, Schwarz
Bild
Klarstein Reserva Uno Weinkühlschrank, 23 Liter / 8 Flaschen, Temperatur: 11-18 °C, Geräuscharm: 26 dB, 3 Holzregalebenen, LED-Beleuchtung, UV-Schutz, Weinkühler, Freistehend, Edelstahl, Schwarz
Bewertung
189,99 EUR