Gesichtscreme

Viele Menschen nutzen Creme, um die Haut zu schützen. Zudem versprechen viele Produkte eine jungaussehende und frische Haut. Doch welche ist die beste Creme? Hier stellen wir Ihnen unseren Testsieger vor. Außerdem zeigen wir Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

Warum eine Gesichtscreme?

Hochwertige Cremes können unsere Haut vor täglichen Umwelteinflüssen schützen. Darüber hinaus liefern sie Inhaltsstoffe, die die Haut gesund und frisch halten. Einige Cremes können sogar den Alterungsprozess der Haut verlangsamen. Menschen, die regelmäßig Gesichtscreme verwenden, können definitiv einen strahlenden Teint erwarten.

Die verschiedenen Hauttypen

Soweit, so gut. Doch zuerst muss man herausfinden, welcher Hauttyp man ist. Denn jede Haut hat unterschiedliche Bedürfnisse.

Trockene Haut

Menschen mit trockener Haut leiden häufig unter kleinen Hautflecken. Die Haut kann auch jucken und straff sein. Deshalb braucht trockene Haut zusätzliche Feuchtigkeit. Nicht nur von außen, sondern auch von innen. Wer viel Wasser trinkt, unterstützt die Haut auch von innen heraus. Für die Hautpflege sollten Produkte verwendet werden, die natürliche Öle enthalten.

Normale Haut

Menschen mit normaler Haut haben eigentlich überhaupt keine Hautprobleme. Die Haut ist weich, fein und problemlos. Normale Haut ist relativ unkompliziert und daher mit regelmäßiger Pflege zufrieden.

Mischhaut

Menschen mit Mischhaut haben trockene und fettige Haut. Insbesondere die sogenannte T-Zone zwischen Stirn, Nase und Kinn ist meist ölig, während die Wangen ziemlich trocken sind. Daher sollten hier Cremes verwendet werden, die die Gesichtsfeuchtigkeit ausgleichen. Die tägliche Reinigung ist auch bei Mischhaut sehr wichtig.

Zu Unreinheiten neigende Haut

Menschen mit unreiner Haut leiden häufig an Akne oder Mitessern. Die Talgdrüsen produzieren mehr Talg als nötig. Dafür kann es viele Gründe geben: Stress, hormonelle Veränderungen oder genetische Veranlagung. Um Verunreinigungen entgegenzuwirken, sollten Reinigungsmittel mit antibakteriellen Inhaltsstoffen verwendet werden. Bei unreiner Haut sind vor allem Peelings als zusätzliche Pflege hilfreich.

Sensible Haut

Wenn Ihre Haut sensibel ist, reagieren Sie empfindlich auf Umwelteinflüsse. Dies kann Druck, trockene Luft oder Sonnenlicht umfassen. Daher benötigt empfindliche Haut auch besondere Pflege, um die Haut zu beruhigen.

Inhaltsstoffe von Gesichtscremes

In fast jeder Creme werden Zutaten verwendet. Viele Menschen wissen nicht einmal, was sich hinter den Zutaten verbirgt. Deshalb haben wir die wichtigsten Inhaltsstoffe zusammengefasst.

Vitamin E

  • Feuchtigkeitsspendend
  • Unterstützt die Kollagenproduktion

Alpha-Liponsäure

  • Anti-Aging Effekt
  • verlangsamt Faltenbildung

Niacin (Vitamin B 3)

  • Feuchtigkeitsspeicher
  • reduziert Pigmentflecken und Rötungen

Retinol (Vitamin A)

  • polstert Fältchen auf
  • hilft bei Sonnenschäden

Polypeptide

  • beschleunigt die Zellerneuerung
  • polstert Falten auf

Vitamin C

  • Anti-Aging Schutz
  • fördert die Kollagenbildung

Urea

  • Feuchtigkeitsspender

Hyaluronsäure

  • beugt Hautalterungen vor

DMAE

DMAE, auch bekannt als Dimethylaminoethanol, schützt die Haut besonders vor freien Sauerstoffradikalen. Es kommt hauptsächlich in Lachs und Sardinen vor. Es wird gesagt, dass DMAE die Lebensdauer menschlicher Zellen um 50% verlängert.

  • Schutz vor Radikalen
  • Zellerhaltung

Phytohormone

  • Unterstützen die Zellerneuerung

Wozu eine Gesichtscreme?

Viele halten Gesichtspflege für unnötig. Sie ist tatsächlich nicht notwendig, in einigen Fällen aber hilfreich. Experten von Ökotest sprachen mit Dr. Ulrich Klein vom Deutschen Dermatologen-Berufsverband. Expertenmeinung: Die Haut muss sich selbst helfen können. Schließlich ist die Haut das größte Organ des menschlichen Körpers und bildet auf natürliche Weise einen Schutzfilm aus Fett, Feuchtigkeit und Säure. Laut Experten ist die Tatsache, dass Frauen Gesichtscreme verwenden, „eine Anweisung von Frauenzeitungen“. Cremes können aber auch eine positive Rolle spielen. Experten von Ökotest schreiben, dass Cremes die Haut vor der äußeren Umgebung schützen. Somit sollten Sie auf Ihren Hauttyp und die Pflege achten, die Sie benötigen.

Halten Gesichtscremes wirklich ihre Versprechen?

Gesichtscremes sollten uns jünger aussehen lassen, die Haut zum Leuchten bringen und Falten minimieren. Aber was ist mit dem Versprechen der Kosmetikindustrie? Experten der Stiftung Warentest haben diese Frage untersucht.

Antifaltencremes

In ihrem Cremetest untersuchten die Experten neun Produkte, die die Haut straffer machen sollen. Ergebnis: Keines der Produkte konnte einen glatteren Hauteffekt aufrechterhalten. Darum erhielten alle unbefriedigende Noten. Anders als bei Experten, nehmen Kosmetikunternehmen eine andere Bewertung vor. Daher gibt es derartige Unterschiede.

BB Cremes

Laut Hersteller sollten BB Cremes alles können. Sie hellen die Haut auf, verbergen Rötungen, spenden Feuchtigkeit und verhindern UV-Strahlen. Hier überprüften Experten der Stiftung Warentest auch 13 Cremesorten. Acht Cremes wurden als gut bewertet, ein Produkt als zufriedenstellend und vier als mangelhaft. Die Verträglichkeit, das Hautgefühl und der Pflegeeffekt vieler Produkte wurden als gut bewertet. Der Sonnenschutzfaktor hingegen wurde kritisiert.

Tagescreme mit UV-Schutz

Im Expertentest wurden 11 Arten von Tagescremes mit Anti-Ultraviolett-Funktion genauer untersucht. In diesem Fall konnten sich die getesteten Cremes bewähren. Fast alle von ihnen können UVA- und UVB-Strahlen widerstehen. Das Gefühl auf der Haut ist auch positiv. Laut Stiftung Warentest versorgen die meisten Produkte die Haut mit der Feuchtigkeit, die sie benötigt.

Alles in allem, sollte das Versprechen der Kosmetikindustrie mit Vorsicht behandelt werden. Der darauf geschriebene Inhalt existiert nicht immer. Wer Cremes im Voraus vergleicht, findet auf jeden Fall seinen Vergleichssieger.

Creme richtig anwenden

Wichtig ist, die Creme nicht einfach auf das Gesicht aufzutragen, sondern zu tupfen. Dies verhindert die Bildung dünner Linien. Sie sollten besonders auf die Augen achten. Es sollte hier wirklich nicht eingerahmt, sondern püriert werden. Die Menge an Creme kann auch einen Unterschied machen. Wenn Sie zu viel Creme verwenden, besteht die Gefahr, dass Poren und Pickel verstopfen. Am besten sind kreisende Aufwärtsbewegungen. So wird die Haut stimuliert und kann die Wirkstoffe besser aufnehmen.

Männerpflege

Männer benötigen andere Pflegeprodukte als Frauen. Denn die Haut von Männern ist deutlich dicker, härter und fester. Sie sollten daher Produkte mit weniger Fett wählen. Männliche Haut produziert mehr Talg als weibliche Haut. Das überschüssige Fett verstopft nur die Poren.

Fazit

Gesichtscreme ist nicht gleich Gesichtscreme. Zunächst sollten Sie Ihren Hauttypen ermitteln. Nicht jedes Produkt eignet sich für jeden Hauttypen. Legen Sie nicht zu viel Wert auf die Versprechen. Denn nicht jedes Produkt erzielt die gewünschten Ergebnisse. Gesichtscremes sind dennoch lohnenswert. Allerdings sollten Sie die Anwendung beachten. Hier gilt: weniger ist mehr.

Gesichtscremen im Test

Produkt
L'Oréal Paris Tagespflege, Revitalift Laser X3, Anti-Aging Gesichtspflege mit 3-fach Wirkung, Mit Hyaluronsäure, 50 ml
Olay Regenerist Tagespflege, Für Frauen, Spendet Intensiv Feuchtigkeit Und Strafft die Haut Sichtbar, Tagescreme Mit Amino-Peptiden Und Vitamin B3, Gesichtscreme Damen, 50 ml
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel (50ml) - Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege mit Hyaluron und pflanzlicher Trehalose - ölfreie Feuchtigkeitscreme für Normale und Mischhaut
Bild
L'Oréal Paris Tagespflege, Revitalift Laser X3, Anti-Aging Gesichtspflege mit 3-fach Wirkung, Mit Hyaluronsäure, 50 ml
Olay Regenerist Tagespflege, Für Frauen, Spendet Intensiv Feuchtigkeit Und Strafft die Haut Sichtbar, Tagescreme Mit Amino-Peptiden Und Vitamin B3, Gesichtscreme Damen, 50 ml
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel (50ml) - Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege mit Hyaluron und pflanzlicher Trehalose - ölfreie Feuchtigkeitscreme für Normale und Mischhaut
Bewertung
-
-
-
Produkt
L'Oréal Paris Tagespflege, Revitalift Laser X3, Anti-Aging Gesichtspflege mit 3-fach Wirkung, Mit Hyaluronsäure, 50 ml
Bild
L'Oréal Paris Tagespflege, Revitalift Laser X3, Anti-Aging Gesichtspflege mit 3-fach Wirkung, Mit Hyaluronsäure, 50 ml
Bewertung
-
Produkt
Olay Regenerist Tagespflege, Für Frauen, Spendet Intensiv Feuchtigkeit Und Strafft die Haut Sichtbar, Tagescreme Mit Amino-Peptiden Und Vitamin B3, Gesichtscreme Damen, 50 ml
Bild
Olay Regenerist Tagespflege, Für Frauen, Spendet Intensiv Feuchtigkeit Und Strafft die Haut Sichtbar, Tagescreme Mit Amino-Peptiden Und Vitamin B3, Gesichtscreme Damen, 50 ml
Bewertung
-
Produkt
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel (50ml) - Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege mit Hyaluron und pflanzlicher Trehalose - ölfreie Feuchtigkeitscreme für Normale und Mischhaut
Bild
Neutrogena Hydro Boost Aqua Gel (50ml) - Feuchtigkeitsspendende Gesichtspflege mit Hyaluron und pflanzlicher Trehalose - ölfreie Feuchtigkeitscreme für Normale und Mischhaut
Bewertung
-