Autobatterie Ladegerät Vergleich 2017

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
CTEK MXS 5.0
CTEK_MXS_5.0
CTEK_MXS-5.0__7350009563055
CTEK MXS 5.0
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung14,4V, 14,7V, 15,8V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 110 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus8-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
PREISLEISTUNGSSIEGER
2
Mehr Infos
Cartrend 50264
Cartrend_50264
Cartrend_50264__4038373502643
Cartrend 50264
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 120 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus7-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
3
Mehr Infos
AEG Automotive 97019
AEG_Automotive_97019
AEG_Automotive-97019__4038373970190
AEG Automotive 97019
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V, 24V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 200 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus8-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
4
Mehr Infos
CTEK XS 0.8
CTEK_XS_0.8
CTEK_XS-0.8__7350009567077
CTEK XS 0.8
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 32 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus6-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
5
Mehr Infos
r.d.i. Kraftpaket
r.d.i._Kraftpaket
r.d.i._Kraftpaket__4003342174381
r.d.i. Kraftpaket
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V
Kapazität
Angabe in Ah
2 - 120 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus8-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
6
Mehr Infos
Medion MD 16371
Medion_MD_16371
Medion_MD-16371__4055432015531
Medion MD 16371
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung6V, 12V
Kapazität
Angabe in Ah
20 - 120 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus5-stufig
SchutzartIP20
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
7
Mehr Infos
Eufab 16614
Eufab_16614
Eufab_16614__4017681166143
Eufab 16614
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung6V, 12V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 120 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus4-stufig
SchutzartIP65
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
8
Mehr Infos
Einhell BT-BC 10 E
Einhell_BT-BC_10_E
Einhell_BT-BC-10-E__4006825100884
Einhell BT-BC 10 E
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V
Kapazität
Angabe in Ah
5 - 200 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus1-stufig
Schutzartk.A.
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
9
Mehr Infos
Speeds Ladegerät
Speeds_Ladegerät
Speeds_Ladegeraet__4250362453730
Speeds Ladegerät
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung6V, 12V
Kapazität
Angabe in Ah
5 - 120 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus4-stufig
Schutzartk.A.
Kurzschluss
Kurzschlussschutz
10
Mehr Infos
Lescars Batterieladegerät
Lescars_Batterieladegerät
Lescars_Batterieladegeraet__4022107221450
Lescars Batterieladegerät
Kundenbewertung
Expertenmeinung
Redaktionelle Einschätzung
Merkmale:
Ladespannung12V, 24V
Kapazität
Angabe in Ah
1,2 - 15 Ah
Funkenfrei
Gerät erzeugt keine Funken beim Anschluss an die Batterie
Ladezyklus1-stufig
Schutzartk.A.
Kurzschluss
Kurzschlussschutz

Autobatterie Ladegeräte im Test – was taugen die einzelnen Modelle wirklich?

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Viele Autofahrer sind sich nicht sicher, ob sie überhaupt ein Autobatterie Ladegerät benötigen. Sie sind der Meinung, dass diese Geräte nicht notwendig sind, da sie das Auto regelmäßig warten lassen. Doch es gibt sehr viele Gelegenheiten, bei denen ein Autobatterie Ladegerät durchaus Sinn macht. Sicherlich hat jeder Fahrer schon einmal vergessen, das Licht abzustellen. Das Endergebnis ist eine leere Batterie und der Wagen kann nicht gestartet werden. Starthilfe durch einen anderen Verkehrsteilnehmer ist auch nicht immer möglich, wenn die nötigen Kabel fehlen. Dann hilft nur noch, auf den Pannendienst zu warten. Diesen Zeitaufwand kann man umgehen, wenn ein Autobatterie Ladegerät zur Hand ist. Auch Standheizungen sind manchmal schuld daran, wenn die Batterie nicht mehr will. Ein ähnliches Problem können auch Autofahrer haben, die fast nur Kurzstrecken zurücklegen. Autobatterien entladen sich auch mit der Zeit von alleine. Lange Standzeiten sind also ebenfalls ein Problem für den Besitzer. Es gibt also durchaus gute Gründe, ein Autobatterie Ladegerät zu besitzen. Welche das sind und was eine Batterie erfüllen muss, erfahren Sie im Autobatterie Ladegerät Test.

    1. So einfach funktionieren Ladegeräte für die Autobatterie

    Beim Laden der Batterie sollte immer auf eine gute Durchlüftung geachtet werden. Es kann sich Knallgas bilden, welches hochexplosiv und entzündlich ist. Deshalb sollte in der Nähe nicht geraucht werden und selbstverständlich keine offenen Feuerquellen vorhanden sein. Die Kabel des Ladegeräts werden vorschriftsmäßig angeschlossen. Dabei kommt das Pluskabel an den Pluspol und das Minuskabel an den Minuspol. Gute Geräte erkennen automatisch die jeweilige Batterie und schalten sich ab, wenn der Ladevorgang beendet ist. Achten Sie auch auf die Sicherung, dass sich das Autobatterie Ladegerät abschaltet, falls eine Klemme abfällt.

    Video eines Autobatterie Ladegerät Test

    2. Welche Modelle sind empfehlenswert?

    Generell sollte im Autobatterie Ladegerät Vergleich auf eine wertige Verarbeitung geachtet werden. Geprüfte Autobatterie Ladegeräte tragen ein Prüfsiegel. Auch die Außentemperatur spielt eine Rolle beim Autobatterie Ladegerät Test. Denn gute Modelle funktionieren auch noch bei minus 20 Grad. Denn der Einsatz dieser Geräte ist vor allem im Winter häufig notwendig. Eine praxisorientierte Handhabung und ein gut verständliches Handbuch sind ebenfalls wichtige Kriterien. Im Autobatterie Ladegerät Test sind nur Modelle berücksichtigt, die eine leicht verständliche Anleitung aufweisen können. Hilfreiche Zeichnungen unterstützen das Verständnis. Schnellladegeräte sind im Autobatterie Ladegerät Test nicht berücksichtigt. Diese sparen zwar scheinbar Zeit ein, schädigen aber die Autobatterie. Durch Gitterkorrosion wird die Lebensdauer erheblich verkürzt, weshalb von solchen Modellen abzuraten ist. Mikroprozessorgesteuerte Ladegeräte sind vor allem für Nutzer geeignet, die kein technisches Verständnis haben. Diese Autobatterie Ladegeräte erkennen die Nennspannung einer Batterie und passen den gesamten Ladeprozess an die jeweilige Autobatterie an. So wird garantiert immer mit optimalem Ladestrom gearbeitet. Für den privaten Gebrauch sind handliche Geräte vorzuziehen.

    3. Autobatterie Ladegerät Vergleichssieger

    Wie der Autobatterie Ladergerät Test zeigt, verfügen gute Ladegeräte über einen automatischen Temperaturausgleich. Ein Überhitzungs- und ein Verpolungs-Schutz garantieren höchste Sicherheit und sorgen für eine lange Lebensdauer der Autobatterie. Wer sein Ladegerät gerne im Auto mitführen möchte, sollte zudem darauf achten, dass das Modell spritzwassergeschützt ist, damit es auch bei schlechtem Wetter funktioniert. Ein staubdichtes Gehäuse ist ebenfalls von Vorteil, wenn das Gerät der Witterung ausgesetzt wird. Selbst tiefentladene Batterien können mit einigen Modellen wiederbelebt werden. So sparen Sie schnell den Neukauf einer teuren Autobatterie. Einige Geräte sind übrigens sowohl für Pkws als auch für Motorräder geeignet. Wenn Sie ein Ladegerät für beide Fahrzeugtypen möchten, achten Sie vor dem Kauf darauf. Für Fahrzeuge, die zwischendurch nicht bewegt werden, ist die sogenannte Erhaltungsladung eine gute Option. Auch das Zubehör gibt Aufschluss auf die Qualität des Autobatterie Ladegeräts. Gute Modelle sparen nicht an Kabeln und Klemmvorrichtungen. Mit diesen Kriterien kann jeder seinen persönlichen Autobatterie Ladegerät Vergleichssieger finden.

    4. Der Autobatterie Ladegerät Vergleich

    Bei einem Autobatterie Ladegerät Vergleich kommt es sehr darauf an, wie Sie das Gerät nutzen wollen. Bedenken Sie vor dem Kauf, ob das Gerät in der Garage aufbewahrt werden soll, oder ob es ständig im Pkw dabei sein sollte. Dann kann die Größe ein wichtiges Kaufkriterium sein. Wenn Sie sowohl Ihr Auto als auch ein Motorrad nutzen, sollte das Ladegerät beide Batterietypen laden können. Außerdem sind solche Autobatterie Ladegeräte sehr nützlich, um anderen Verkehrsteilnehmern aus der Klemme zu helfen.

    5. Hilfe beim Kauf

    Der Preisrahmen ist ein wichtiger Punkt vor dem Neukauf. Doch auch andere Faktoren müssen berücksichtigt werden. Bedenken Sie, ob Sie die Autobatterie vor dem Laden ausbauen, oder ob diese im Pkw bleiben soll. Wenn das Autobatterie Ladegerät vor allem im Außenbereich zum Einsatz kommt, sollte das Gehäuse robust sein. Spritzwasser, Staub und Kälte dürfen dem Ladegerät nichts ausmachen. Die Ladeleistung ist ebenfalls ein wichtiger Punkt. Einige Modelle verfügen über eine zu geringe Leistung, wenn Sie große Autobatterien laden möchten. Dies bedeutet dann entweder eine unzureichende Ladung oder unglaublich lange Ladezeiten. Wenn Sie das Gerät für die regelmäßige Batteriepflege verwenden, haben Sie sicherlich andere Ansprüche als an ein Ladegerät, welches nur für den Notfall gedacht ist. Ein Blick in den Autobatterie Ladegerät Test lohnt sich, um für sich das beste Modell zu entdecken.
    Wer einen Wagen zeitweilig abmeldet, ein Wohnmobil besitzt oder einen Oldtimer in Schuss halten muss, braucht definitiv ein Gerät, welches häufige Ladevorgänge unterstützt. Bekannte Geräte von Markenherstellern versprechen deutlich mehr Sicherheit beim Ladevorgang. Unbekannte Ladegeräte aus dem Ausland sollten kritisch betrachtet werden, da sie oftmals nicht dem Qualitäts- und Sicherheitsstandard entsprechen.

    6. Fazit

    Jeder Autofahrer sollte ein Autobatterie Ladegerät besitzen. Denn der Notfall ist schnell eingetreten. Gerade in der kalten Jahreszeit sind Ladegeräte echte Helfer im Fahreralltag. Denn niemand wartet gerne bei Kälte auf den Pannendienst, nur weil die Batterie gerade versagt. Der Anschaffungspreis amortisiert sich schon nach wenigen Einsätzen und sollte deshalb kein Hinderungsgrund sein. Wer sich noch nicht sicher ist, welches Modell am besten zu den eigenen Ansprüchen passt, sollte einen Autobatterie Ladegerät Vergleich machen. Mit dem richtigen Gerät springt das Auto immer an.

    Ähnliche Seiten