Unistadt

Deutschlands Unistädte im Vergleich In welcher Unistadt lohnt es sich zu studieren? Es gibt mehr als 12.000 verschiedene Städte in Deutschland. In diesen stehen hunderte Hochschulen zur Auswahl. Was zählt zu den wichtigsten Gründen, eine Universität, Fachhochschule oder ähnliches zu wählen? Hat man hier seine Favoriten gewählt, sollte man sich die Umgebung genauer ansehen. Denn… Unistadt weiterlesen

Ulm

Studieren in Ulm, der Geburtsstadt von Albert Einstein, kann genau das Richtige für Sie sein! Südlich der Schwäbischen Alb liegt die Universitätsstadt in Baden-Württemberg. Wer einmal den Ausblick vom gotischen Ulmer Münster genossen hat, vergisst dieses wunderbare Erlebnis nie. Immerhin ist es mit einer Kirchturmhöhe von 161,53 Metern das höchste Münster der Welt. Ulm kann… Ulm weiterlesen

Heidelberg

Studieren in Heidelberg an der Neckar in Baden-Württemberg kann wundervoll sein. Genießen Sie einen Café in der malerischen Altstadt am südlichen Neckarufer. Das Wahrzeichen der Stadt bildet aber das Schloss Heidelberg, die wohl bekannteste Schlossruine Deutschlands. Auch als Universitätsstadt hat die Stadt bereits eine sehr lange Geschichte geschrieben. Immerhin ist die Ruprechts-Karls-Universität die älteste Uni… Heidelberg weiterlesen

Halle

Studieren in Halle an der Saale, der grünsten Stadt Deutschlands, in Sachsen-Anhalt hat seinen Reiz. Sie ist eine Großstadt mit Charme und bildet die viertgrößte Stadt der neuen Bundesländer. Die Altstadt ist einzigartig in Deutschland, da sie die einzige Großstadt ist, die im zweiten Weltkrieg keine großflächigen Zerstörungen hinnehmen musste. Wissenschaft und Kultur haben hier… Halle weiterlesen

Dortmund

Studieren und Leben in Dortmund Wie lebt es sich in Dortmund, der siebtgrößten Stadt Deutschlands? Vor allem, wenn Sie jung sind und Ihre Studienzeit in vollen Zügen genießen möchten. Dortmund hat fast 600.000 Einwohner und ist somit die größte Stadt im Ruhrgebiet. Während Dortmund früher bekannt war für Stahl, Kohle und Bier, hat sich die… Dortmund weiterlesen

Bonn

Studieren in der Welthauptstadt für Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Bonn hat ihren eigenen Charme und kann auf eine mehr als 2000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Von 1949 bis 1990 war sie Bundeshauptstadt und bis 1999 Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Jetzt ist sie zweiter Regierungssitz. Genau aus diesem Grund sind hier noch einige Ministerien und Behörden zu… Bonn weiterlesen

Bochum

Im Westen Deutschlands liegt der „Wohnort unter den Buchen“: Bochum. Zumindest lautet so die wortwörtliche Übersetzung. Die einstige Industriestadt zieht seit Jahren tausende Studierende an. Diese Stadt hat dafür auch sehr viel zu bieten. Von Industriedesign bis Schauspiel kann hier alles erlernt werden. Die einstigen Hochöfen dienen mittlerweile als kultige Szenerie für Kunst und Unterhaltung.… Bochum weiterlesen

Aachen

Aachen ist eine süße Stadt, die auch mit Vorurteilen kämpft. Denn angeblich soll es hier oft regnen. Doch die Aachener Printen lassen sich bei jedem Wetter genießen. Mit diesem besonderen Lebkuchen und dem größten deutschen Sitz von Lindt & Sprüngli, zeigt sich die Stadt von ihrer verführerischsten Seite. Die westlichste deutsche Großstadt liegt in Nordrhein-Westfahlen… Aachen weiterlesen

Wuppertal

In Wuppertal studieren und schweben. Denn diese Großstadt ist bekannt für ihre Schwebebahn. Als größte Stadt im Bergischen Land ist sie sein sehr attraktiver Studienort. Die Textilindustrie bescherte der Stadt frühen Reichtum, weshalb die Stadt reich an Villen und Häusern aus der Gründerzeit ist. Auch heute noch ist sie bedeutende Industrie-, Wirtschafts-, Kultur- und Bildungszentrum… Wuppertal weiterlesen

Stuttgart

Studieren bei den Schwaben in Stuttgart ist eine Erfahrung wert. Ursprünglich kommt der Name von Stutengarten, was auch die schwarze Stute im gelben Stadtwappen vermutlich erklärt. Dieser Garten ist mittlerweile zur Landeshauptstadt von Baden-Württemberg herangewachsen. Damit ist sie die sechstgrößte Stadt in Deutschland. Gleichzeitig bildet sie auch das politische Zentrum im Land. Sie ist Sitz… Stuttgart weiterlesen

Siegen

Studieren in Siegen, der grünsten Großstadt Deutschlands. Hier muss man sich einfach wohlfühlen. Noch dazu wird sie als Barockstadt bezeichnet. Immerhin ist sie die Geburtsstadt des berühmten Malers Peter Paul Rubens. Die Stadt zählt eher zu den kleineren Großstädten und ist nicht unbedingt die erste Wahl, wenn es um die deutschen Universitätsstädte geht. Doch zu… Siegen weiterlesen

Jena

Studieren in Jena, der zweitgrößten Stadt Thüringens, an der größten Universität Thüringens. Die Friedrich Schiller Universität (FSU) wurde bereits 1558 gegründet. Die Stadt liegt an der Saal und hat sich seit dem Bau der Saalbahn, der Eisenbahnstrecke, enorm entwickelt. Zunächst als Industriestadt, dann noch dazu als sehr beliebte Universitätsstadt. Auch als Wissenschaftsstandort hat sich diese… Jena weiterlesen

Ilmenau

Ilmenau ist die Goethestadt. Es zog ihn 28 Mal in seinem Leben beruflich und privat hierher. So wie auch die Studierenden. Die Universitätsstadt liegt im Tal der Ilm in Thüringen. Früher war die Stadt durch den Bergbau und der Glas- sowie Porzellan Erzeugung geprägt. Mittlerweile ist der Maschinenbau ein sehr wichtiger Bereich der Stadt. Deshalb… Ilmenau weiterlesen

München

München ist mit fast 1,5 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Deutschlands. Kein Wunder das die Hauptstadt des Freistaates Bayern auch bei Studenten sehr beliebt ist. Die Hauptuniversitäten sind die Ludwig-Maximilians-Universität kurz LMU in München und die Technische Universität München kurz TMU. Sie gehören zu den Elite-Unis in Deutschland und zählen zu den führenden Universitäten Europas.… München weiterlesen

Leipzig

Studieren in Leipzig, der einwohnerreichsten Stadt in Sachsen. Diese Stadt entwickelte sich schon sehr früh zum bedeutenden Handelszentrum. Auch als Messezentrum hat sie bereits Geschichte geschrieben. Die älteste Messe hier geht auf das Jahr 1190 zurück. Der Buchdruck und Buchhandel spielte hier sehr lange eine wichtige Rolle. Kein Wunder also, wenn sich hier auch die… Leipzig weiterlesen

Köln

Köln zählt zu den wichtigsten Reisezielen Europas. Das liegt am Kölner Dom, den Kirchen und den zahlreichen Denkmählern. Hier zu studieren und zu leben ist deshalb sehr beliebt. Natürlich ist die Altstadt hier sehr begehrt. Sie ist idyllisch, belebt und zentral. Kurze Wege zeichnen sich hier aus. Aber beliebt heißt auch rar und teuer. Lindenthal… Köln weiterlesen

Dresden

Studieren in der Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Dresden ist auch durch die Lage im Dreiländereck zu Tschechien und Polen eine pulsierende Stadt. Reges Treiben inmitten einer der grünsten Städte Europas, mit der Elbe, dem Elbtal und der Dresdner Heide. Wer hier studiert wird es lieben! Diese Stadt beheimatet bedeutende Bildungseinrichtungen wie die Technische Universität, Hochschule… Dresden weiterlesen

Freiburg

Wie ist es, in der südlichsten Großstadt Deutschlands in Freiburg im Breisgau zu studieren? Die kreisfreie Stadt liegt in Baden-Württemberg und hat neben dem Schwarzwald so einiges zu bieten. Erleben Sie hier die meisten Sonnenstunden im Jahr. The Green City hat sich mit ihren Umweltaktivitäten schon ihren eigenen Namen gemacht. Das Freiburger Münster ragt aus… Freiburg weiterlesen

Erfurt

Studieren in Erfurt in der ältesten Universität Deutschlands. Hier hat bereits Martin Luther gelernt. Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Mit einem traumhaften Altstadtkern ist es hier sehr idyllisch. Der Dom mit der Severikirche ist wohl das markanteste Wahrzeichen dieser Stadt. Hier finden Sie auch die längste bebaute Brücke Europas. Die Krämerbrücke zählt zu den… Erfurt weiterlesen

Bielefeld

Im Nordosten von Nordrhein-Westfalen sind Sie in Bielefeld gut aufgehoben. Als größte Stadt in der Region bildet sie auch das Wirtschaftszentrum. Einst war hier die Leinenindustrie der größte Arbeitgeber. Heute ist es die Nahrungsmittel, Druck und Bekleidungsindustrie sowie der Maschinenbau. So hat Dr. Oetker hier seinen Sitz. Diese Stadt hat auch ein großes Herz für… Bielefeld weiterlesen

Augsburg

Wer an Augsburg denkt, dem fällt bestimmt sofort die berühmte Augsburger Puppenkiste mit Jim Knopf und seiner Lokomotive ein. Doch diese Stadt ist für so viel mehr bekannt! Studieren mit bayrischer Gemütlichkeit im Schwabenland. Nach München und Nürnberg ist Augsburg die drittgrößte Stadt in Bayern. Sie gehört auch zu den ältesten und sichersten in Deutschland.… Augsburg weiterlesen

Berlin

In Berlin leben ungefähr 3,7 Millionen Menschen. Deshalb ist hier immer etwas los. Diese Stadt ist die Metropole in Deutschland für Kunst, Kultur und Lifestyle. Mit ca. 80 privaten, staatlichen und konfessionellen Hochschulen übertrumpft Berlin ganz klar alle anderen Bildungsstädte in Deutschland. Die älteste Uni ist die Humboldt Universität in Berlin Mitte. Berlin ist in… Berlin weiterlesen