Bonn Stadtviertel Vergleich 2016

EMPFEHLUNG
1
Mehr Infos
Zentrum Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Zentrum
Zentrum_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_60e66aec4f8909b191dba34ad76185aa
Zentrum Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
10,78 €
VerkehrsanbindungSehr gut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Passage & Center
Kino/Theater
Bars/ClubsPartyviertel
2
Mehr Infos
Poppelsdorf Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Poppelsdorf
Poppelsdorf_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_1269c4c9fefcbe18e31f5dabcf89c2c8
Poppelsdorf Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
11,10 €
VerkehrsanbindungSehr gut
GrünflächenViel
Einkaufsmögl.Einkaufspassage
Kino/Theater
Bars/ClubsViele Bars & Kneipen
PREISTIPP
3
Mehr Infos
Südstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Südstadt
Suedstadt_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_77c1ba143ccc46c075aaea16cc4cc5f1
Südstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
10,46 €
VerkehrsanbindungSehr gut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsViele Bars & Kneipen
4
Mehr Infos
Altstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Altstadt
Altstadt_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_c9b1e281ead8debd195d9b1fe8a53067
Altstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
11,37 €
VerkehrsanbindungSehr gut
GrünflächenWenig
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsViele Kneipen
5
Mehr Infos
Weststadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Weststadt
Weststadt_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_0df712c18e17ec7159068a451038f6dc
Weststadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
10,71 €
VerkehrsanbindungGut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen
6
Mehr Infos
Nordstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Nordstadt
Nordstadt_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_5fff527355eda68b45372398d35dc0d8
Nordstadt Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
11,37 €
VerkehrsanbindungGut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen
7
Mehr Infos
Endenich Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Endenich
Endenich_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_1843d4df46c7e47630a375532e31cf3b
Endenich Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
9,98 €
VerkehrsanbindungGut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen
8
Mehr Infos
Duisdorf Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Duisdorf
Duisdorf_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_44a04cf398e2a269b04dc19f6563a124
Duisdorf Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
8,44 €
VerkehrsanbindungBefriedigend
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen
9
Mehr Infos
Kessenich Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Kessenich
Kessenich_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_954113bc79682942e96f9fec92e0f819
Kessenich Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
10,56 €
VerkehrsanbindungGut
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen
10
Mehr Infos
Castell Kategorie: Stadviertel Vergleich
Bonn Castell
Castell_Kategorie_-Stadviertel-Vergleich_bdeba132d202b880f7769cdea562f401
Castell Kategorie: Stadviertel Vergleich
Lage
Freizeit & Nachtleben
Sparfaktor
Merkmale:
Mietpreis Ø
Durschnittliche Bruttowarmmiete/m²
9,38 €
VerkehrsanbindungBefriedigend
GrünflächenDurchschnittlich
Einkaufsmögl.Einzelne Geschäfte
Kino/Theater
Bars/ClubsVereinzelte Kneipen

Inhaltsverzeichnis

    Inhaltsverzeichnis

    Empfehlung von Studenten für Studenten – Bonns 10 beste Stadtviertel im Vergleich

    Habt ihr Lust auf ein Studium in der nördlichsten Stadt Italiens? Dann solltet ihr nach Bonn. Warum die Stadt oft so genannt wird? In Bonn herrscht ein mildes Klima. Das Freiluftleben in der Stadt pulsiert. In den unzähligen Cafés und Bars lässt sich draußen sitzen, Konzerte finden unter freiem Himmel statt und flanieren kann man an der langen romantischen Rheinpromenade. Wenn es euch aufgrund des Studiums nach Bonn verschlägt, sagen wir euch, was euch in der Stadt sonst noch erwartet und was Bonn so besonders macht.

    Große Kulturlandschaft

    Bonn hat über 313 900 Einwohner. Von 1949 bis 1990 war die Stadt am Rhein die offizielle Bundeshauptstadt und bis 1999 gesetzlicher Regierungssitz der Bundesrepublik. Was viele nicht wissen: Bonn blickt auf eine 2000-jährige Stadtgeschichte zurück. Das merkt man vor allem, wenn man durch die schöne Altstadt schlendert. Der Stadtkern entstammt noch der kurfürstlichen Zeit. Zudem bietet der Stadtkern die größte zusammenhängende Fußgängerzone Deutschlands. Hier findet ihr zahlreiche Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten. Egal ob Modegeschäfte, Schmuckläden oder exklusive Einrichtungshäuser. Der Stadtkern hat für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas zu bieten. Wer sich zwischendurch von der Einkaufstour erholen möchte, der findet im Zentrum ebenfalls eine Vielzahl an Restaurants, Bars und Kneipen. Auch Kulturliebhaber kommen in der ehemaligen Bundeshauptstadt voll auf ihre Kosten. Wir zählen 40 Museen, die auf der Homepage der Stadt aufgelistet sind. Unter anderem das Haus der Geschichte der Bundesrepublik Bonn. Ein Museum, das vor allem Geschichtsinteressierte und Schulklassen anzieht. Die Dauerausstellung “Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945” fokussiert sich auf den Zeitraum der Nachkriegszeit bis hin zur Gegenwart. Originalobjekte aus früheren Zeiten laden die Besucher zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Ein weiteres spannendes Museum könnte für euch das Beethoven-Haus sein. Warum? Weil Bonn die Geburtsstadt des berühmten Komponisten ist. Das Beethoven-Haus war der Wohnsitz der Familie und gilt heute als eine der bedeutendsten kulturellen Gedenkstätten. Für alle, die sich für das Leben und die Arbeit des Komponisten interessieren, ist das Haus auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer sich gerne an der frischen Luft bewegt, der sollte definitiv einmal die botanischen Gärten besuchen. Sie gelten als “lebendes Museum”. Pflanzenarten aus aller Welt haben in den Gärten Platz gefunden. Zudem gehört zu den botanischen Gärten auch das Poppelsdorfer Schloss. Es wurde von 1715 bis 1740 errichtet und gehört zur Stilrichtung des Barock. Im Inneren des Schlosses befindet sich heute das mineralogische Museum der Universität Bonn. Im Innenhof des Gebäudes finden im Sommer immer Konzerte der klassischen Philharmonie Bonn statt.

    Sportlich unterwegs

    1280px-zepper-sunrise-over-the-niveous-city-of-bonn
    Bonn ist sportlich. Die rheinische Stadt bietet mehr als 100 Sportarten an. Darunter sind städtische Sportvereine, die sich immer über neue Mitglieder freuen. Einmal im Jahr findet der Bonner Nachtlauf statt, bei dem alle Sportbegeisterten gerne teilnehmen können. Wer mitläuft, unterstützt zudem noch Sport-Initiaiven in der Stadt. Bei dem Lauf wird nämlich Geld gesammelt, das hinterher den Sportvereinen der Stadt zugute kommt. Auch der Drei-Brücken-Lauf findet jedes Jahr in Bonn statt. Wer hier mitläuft, sammelt ebenfalls Geld für den guten Zweck. Im letzten Jahr wurden unter anderem Geld für die deutsche Kinderkrebshilfe, dem deutschen roten Kreuz sowie der Aktion Benni & Co e.V. gesammelt.

    Studieren und Leben in Bonn

    Das historische Ambiente, das ihr in Bonn erlebt, spürt ihr auch an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Die Hochschule wurde bereits 1818 von Friedrich Wilhelm dem Dritten gegründet. Rund 34 000 Studenten und 550 Professoren tummeln sich in der Universität. Die Hochschule kann sich im Univergleich auf jeden Fall sehen lassen. Mit 200 Studienfächern bietet die rheinische Hochschule für jeden das passende Studienfach. Mit 100 Bibliotheken und 371 Gebäuden, die über die Stadt verteilt sind, ist die Gesamtnutzfläche der Universität sogar größer als der Vatikanstaat. Kaum zu glauben. Wenn es euch also an die Bonner Universität verschlägt, stellt sich für viele natürlich die Frage nach der passenden Unterkunft. Gerade wenn man aus einer anderen Stadt kommt, braucht man eine neue Wohnung. Dafür stellt die Stadt eine Vielzahl an Wohnmöglichkeiten zur Verfügung. Es gibt unter anderem die Wohnanlagen des Studierendenwerks. Mit 33 Wohnanlagen und circa 3 600 Wohnmöglichkeiten stellt das Werk euch Unterkünfte zur Verfügung. Die Ausstattung der Wohnanlagen reicht über möblierte und unmöblierte Einzelzimmer über möblierte Halbappartements bis hin zu Wohnungen mit eigener Küchenzeile. Zudem bietet das Studentenwerk auch Gruppenwohnungen an. Die Mietpreise liegen für ein Einzelzimmer zwischen 200 und 300 Euro. Bei Appartements und Wohnungen zwischen 220 und 560 Euro. Überlegt euch einfach, was ihr braucht. Für die Wohnungen könnt ihr euch dann online über die Website des Studienwerks bewerben. Zusätzlich könnt ihr euch natürlich auch noch auf dem privaten Wohnungsmarkt umsehen. Dafür hat die Stadt Bonn auch die Initiative “Zimmer frei?” ins Leben gerufen. Dabei handelt es sich um eine Plattform, auf der Wohnungen für Studierende angeboten werden.

    Fazit

    Bonn ist bunt. Die Stadt bietet euch alles, was man sich während einer Studienzeit wünscht. In der rheinischen Stadt pulsiert das Leben. Wenn ihr euch dennoch mal von dem hektischen Stadtleben erholen möchtet, hat Bonn auch eine Vielzahl an Parks, in denen ihr durchatmen könnt. In Bonn nimmt man das Leben entspannt. Kein Wunder also, dass die Stadt als nördliches Italien bezeichnet wird. Zurecht, wie wir finden.

    Was Studenten sonst noch benötigen